Kirche St. Peter

Evangelisch-
reformierte
Kirchgemeinde
St. Peter
St.-Peter-Hofstatt
8001 Zürich

 

Mehr zur
Lavaterstiftung
im Lavaterhaus

Kirche St. Peter

Die Kirche St. Peter ist ein Ort der Kraft und der Andacht, ein berühmtes nationales Baudenkmal und der erste protestantische Sakralbau in der Stadt Zürich nach der Reformation.

Lavaterhaus
Montag - Freitag 10 - 18 Uhr geöffnet

Das Projekt "Schatten der Reformation" im Rahmen des Jubiläumsjahres 500 Jahre Züricher Reformation

Liste der Veranstaltungen zu Schatten der Reformation und Dialog

Kunstinstallation in der Kirche St. Peter von Vanessa Billy

Führungen zur Kunstinstallation

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

26. Okt. Presence

Kirche St. Peter
Freitag
19:30 Uhr
Kollekte

PRESENCE - Konzertabend zeitgenössischer Romantik

Camerata Basilea
Maija Gschwind, Leitung
Gunta Ābele, Violoncello

Werke:
Pēteris Vasks, Cellokonzert Nr.2 Presence, 2012
Juris Karlsons, Abendgebet, 1999
Urs Josef Flury, Sinfonietta für Streichorchester, 1978
Fabian Müller, Weinberger Divertimento, 2008

13. Nov. Orchester vom See

Kirche St. Peter
Dienstag
19:30 Uhr

Nicole Loretan, Klavier
Raphael Honegger, Leitung

Ludwig van Beethoven
Ouvertüre zu „Prometheus“ Op. 43, Klavierkonzert Nr. 3 c-moll Op. 37

Fritz Stüssi
Scherzino und Walzer

Ludwig van Beethoven
Sinfonie Nr. 8 F-Dur Op. 93